Horizontal Menu in CSS Css3Menu.com

  

Herzlich willkommen!

Seit nun mehr 40 Jahren besteht der Bürgerverein Eudenbach, der heute mehr als 400 Mitglieder hat. Zu den Aufgaben des Bürgervereins zählen unter anderem, sich für die Region Oberhau und den dort lebenden Menschen einzusetzen und deren gemeinnützige Interessen zu vertreten. So konnte zum Beispiel eine jahrelange Forderung der Bürger, einen Zebrastreifen vor der Schule in Eudenbach anzubringen, durch Initiativen und vom Bürgerverein gegenüber dem Land NRW und der Stadt Königswinter mit Erfolg vermittelt und umgesetzt werden. 


    Erneuter Vandalismus auf dem Marktplatz in Eudenbach

Auf dem Marktplatz in Eudenbach ist erneut durch blinde Zerstörungswut erheblicher Sachschaden entstanden.

Diesmal waren es die Rückwand der Bushaltestelle, die Bücherzelle, die Infotafel, die Lore und die Geschichtstafel des Oberhau, die in den vergangen Tagen durch Schmierereien mit einem wasserfesten Stift großflächig beschmiert wurden.

Der Zeitpunkt der Tat konnte noch nicht genau eingegrenzt werden. Die Sachbeschädigung ist am Sonntag, den 14.02.2016, aufgefallen und zu Protokoll genommen worden. Der Zeitpunkt der Beschädigung kann durchaus einige Tage zuvor, oder während den Karnevalstagen liegen. Der Bürgerverein Oberhau und das Oberhau aktuell sind hier die Eigentümer und haben gemeinsam Anzeige erstattet.

Zurzeit werden Zeugenaussagen gesammelt um den oder die Täter zu ermitteln.

Die Arbeit der Menschen, die dazu beigetragen haben, diese Dinge in unserem Ort möglich zu machen ist uns zu wichtig, als dass wir es hinnehmen durch Vandalisten uns diese Dinge nehmen zu lassen. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizeidienststelle Oberpleis oder an den Bürgerverein Oberhau (02244/82221).

    Hier Bilder und Details